Der Anschlag USA 2002

Kurzbeschreibung

Der Anschlag

Genre
Action Drama Thriller

«The Sum Of All Fears», das ist die Angst des Westens, Terroristen könnten dereinst in einer US-Stadt einen atomaren Sprengkörper zünden. Tom Clancys CIA-Topmann Jack Ryan (Ben Affleck) kann zwar nicht verhindern, dass Baltimore
nuklear zerlegt wird, immerhin aber gelingt ihm die Rettung des US-Präsidenten, so dass die Pläne europäischer Neonazis durchkreuzt werden, die auf einen Atomkrieg zwischen Russland und den USA hoffen, aus dem sie dann als neue
Herrenrasse hervorgehen würden.

Kinostart

Deutschschweiz: 15. August 2002

Romandie: 14. August 2002

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

sniper8

vor 12 Jahren

micha ist kein russischer name.


sniper8

vor 12 Jahren

viel gibt's zum film nicht zu sagen. explosive action, wenig spannung. die handlung ist sehr komplex, äusserst politisch und auf krieg aus.
ben affleck ist zwar ganz passabel als agent, doch mit armageddon wo er auch weltretter spielte, war schon gut. zwar ist seine leistung hier nicht zu bemängeln, aber auch nicht nötig.
morgan freeman hingegen fand ich geldverschwendung, da hätten sie ihm ruhig eine grössere rolle geben können.
gegen schluss gibt's zwar spannung aber auch nicht all zu viel und die atombombendetonation wird viel zu verharmlost dargstellt. schade.Mehr anzeigen


mamama

vor 13 Jahren

Redest du russisch, micha ist ja ein russischer name, ich heisse " auf russisch" auch micha. russisch ist meine zweitsprache, deutsch meine muttersprache, ti goworisch paruski? Ich finde den film manchmal auch ein bisschen zu amerikanisch, aber ansonst ist es ein packender thriller.


Watchlist

Kinoprogramm Der Anschlag

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 0 von 0 Filme