Genug USA 2002 – 115min.

Kurzbeschreibung

Genug

Genre
Drama Thriller

Slim (Jennifer Lopez) arbeitet als Kellnerin in einem kleinen Restaurant, wo sie den wohlhabenden Mitch (Billy Campbell) kennenlernt und kurz darauf heiratet. Die beiden scheinen das perfekte Traumpaar zu sein. Als Slim jedoch herausfindet, dass ihr Mann sie ständig betrügt, stellt sie ihn zur Rede. Dieser fühlt sich weder ertappt noch in irgendeiner Weise schuldig. Von diesem Zeitpunkt an wird Mitch zum Monster und Slim ein wehrloses Opfer. Mitch beginnt, seine Frau auf brutalste Art und Weise zu terrorisieren. Sie flüchtet und beschliesst, ihren Mann zu bekämpfen, als dieser sie überall aufspürt. In nur einem Monat unterwirft sie sich einem erbarmungslosen Kampfsporttraining und bereitet sich gezielt auf eine letzte, entscheidende Konfrontation vor.

Kinostart

Deutschschweiz: 19. September 2002

Romandie: 18. September 2002

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Urs23

vor 8 Jahren

Stark... Jennifer Lopez brilliert in diesem spannenden Thriller über eine Frau auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ehemann.


movie world filip

vor 8 Jahren

apted wieder mal nach enigma nicht so stark, lopez war populair ja, aber das längt nicht


tuvock

vor 17 Jahren

Bekannte Latinoschönheit flüchtet vor Realität in Traum, und von Traum in Alptraum und landet wieder in Realität. Irgendwie ein richtiger Videofilm der nicht mehr und weniger ist, als nette Unterhaltung und weder gute Spannung noch spannende Momente bietet. Meiner Freundin die so weiblich ist, gefiel der Film irgendwie und diesesmal hat sie mich geboxt, getreten, und darum schreibe ich nur kurz da ich mit verstauchter Schläfe, und geprellter Zunge im Unfallkrankenhaus am Notebook sitze. Ihr dürfte der Film gefallen haben wie den blöden grölenden Zicken da vorne, die Ihre neu dazugewonnene Emanzipationslesbeneinstellung mit lautem Kirschwein unterstrichen und mit ein paar Männerfeindlichen Witzen. Na ja wie auch immer, der Film ist fade, Jennifer spielt na ja es geht halt so halbwegs, und die Geschichte ist altmodisch, trotzdem ist es ein nettes Filmchen, weil die Lopez eben mitspielt.

Nur für Fans von Lopez, aber absolut treue, und sonst ein netter Videofilm den man nach 1 x ansehen getrost vergessen kann.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Genug

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 47 Filme