Austin Powers in Goldständer USA 2002

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

36

47

26

11

20

3.5

140 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

mirela

vor 15 Jahren

ich glaub es einfach nicht dass die lieben filmkritiker einen so genialen film nich sehr gut bezeichnet hat!! es ist einfach unglaublich. als ich im kino sass hatten alle so viel spass und ich musste andauernd lachen!!!!! diesem film sollte man mindestens 4 sternchen geben!!


mirela

vor 15 Jahren

ist einfach mega lustig


nebukadnezzar

vor 15 Jahren

Der beste der Powersreihe sollte man gesehen haben. Echt witzig und immer wider überraschende Wendungen!!!: o)


honey05

vor 15 Jahren

Schrott !!!!! Wäh!!


olireich

vor 15 Jahren

K U L T


olirei

vor 16 Jahren

... mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen, ausser etwas das mir schon ziehmlich lange auf dem Magen liegt.
TUVOK, wenn Du schon keine Ahnung von Film hast aber trotzdem Deine Meinung kund tun musst, warum hälst Du Dich dann nicht einfach kurz?? Um einen guten Bericht zu schreiben muss man nicht belanglose, geschwollene Fremdwörter aus dem Lexikon suchen und in beliebiger Reihenfolge aneinander reihen, so dass sie möglichst keinen Sinn ergeben. Was zum Teufel ist eine "Arschwarze die in Popkorn badet" ??? "Ein Film bei dem Blinde weglaufen" ??? "Wattewrestlingschleimpudding" "eine undurchsichtige Story" S O R R Y, aber wenn Du die Story schon nicht begreifst, solltest Du Dir vielleicht die gute Nachtgeschichte anschauen. Klar ist der Film nicht für einen anspruchsvollen Abend gerechnet aber es ist immerhin tolle Unterhaltung. M.M. hat noch einmal so richtig Gas gegeben. Übrigens Tuvok, die schrillen Kleider, die Dich so verwirrt haben stammen aus den 70er und sind KULT. Gerne wiederhole ich mich auch noch ein drittes Mal, denn auch der Soundtrack ist K U L T. Also Leute, den Film solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen, "Arschwarze" hin oder her. HE, IT'S GROOVY BABE!!Mehr anzeigen


olirei

vor 16 Jahren

schlicht und einfach K U L T


läri

vor 16 Jahren

er ist schon gut aber es gibt bessere filme


hermes88

vor 16 Jahren

Yeah,Baby!


djeminem

vor 16 Jahren

der beste film der dir welt je gesehen hat!!!!!!


dominique74

vor 16 Jahren

Genial witzig (USA kennen und fliessend englisch ein muss!)


goretex

vor 16 Jahren

...Austin Powers deine Zeit und dein Geld zu widmen. Wenn du schon Teil 1 und 2 scheisse fandest, dann bist Du ja echt saudof, dir den Gnadenstoss per 3. Anlauf zu versetzen.

Ich fand ihn mittelmässig. Zu Beginn die Szene mit Tom Cruise war eine Mundwinkelgegenobenverkrümmung wert. Dann gab es aber sicher auch flache Witze im Überfluss.
Besser man schaut sich diesen Film mit der Freundin an, als Red Dragon.Mehr anzeigen


tuvock

vor 16 Jahren

Austin Powers in Goldständer




Also AUSTIN POWERS ( Mike Myers ) hat es geschafft. Er hat DR. EVIL ( Mike Myers ) endlich hinter Gitter gebracht im 2. Teil. Nur ist der mit seinem Komplizen MINI ME aus dem Hochsicherheitstrakt in Los Angeles ausgebrochen. Verhaftet hat er den Bösewichtschurken in Hollywood. AUSTIN wird von der Englischen Königin zum Ritter geschlagen, nur leider ist der Vater NIGEL POWERS ( Michael Caine ) nicht da wie immer, und alle lachen ihn aus. Er erinnert sich noch als er 1958 mit seinem Zimmerkollegen Master EVIL im Zimmer war, Mädels vernaschen, und der dann leer ausgegangen ist, weil NIGEL mehr Einfluss hatte, und somit AUSTIN alle Preise in der Universität abräumte. Von da an war EVIL sauböse auf AUSTIN. Und da war damals schon NIGEL nicht da. In der Zwischenzeit ist NIGEL wie AUSTIN vom Geheimdienst erfährt vom niederländischen ziemlich geistesgestörten Superschurken GOLDSTÄNDER ( Mike Myers ) entführt worden. Da wendet er sich in seiner Panik an DR. EVIL der ihm verspricht ihm zu helfen, wenn er dafür mit seinem geliebten MINI ME zusammen sein kann. Er sagt zu, und EVIL verrät ihm, das GOLDSTÄNDER seinen Vater in das Jahr 1975 in das Discostudio 69 entführt hat. AUSTIN rast mit seiner Zeitmaschine a la Auto in das Jahr 1975 und trifft dort seine ehemalige Kollegin FOXXY CLEOPATRA die Clubsängerin und Tänzerin geworden ist, und ihn seit 8 Jahren nicht sah. Zusammen mit der Blaxploitation Queen die schon lange gegen Goldständer ermittelt Jagd er ihm nach. BASIL EXPOSITION ( Michael York ) gibt ihm immer Tipps. Hier trifft er auch auf fieser Fettsack
( Michael Myers ) der Sumo Ringer ist, denn sie sind in Japan, wo der alte EVIL mit Hilfe von Goldständer und einem Goldmeteoriten die Erde unterwässern will. Und der Kampf geht weiter.
Tom Cruise, Gwyneth Paltrow, Kevin Spacey, Danny de Vito, Steven Spielberg, Britney Spears, die haben Cameoauftritte. Der Film dauert so um die 90 Minuten, und er ist in Farbe, So das war mal das positive. Der Film ist bunt, nimmt Anleihen an Godzilla, Armageddon, James Bond, Convoy, Seaquest, Harry Potter, Wayne´s World, Studio 54.
Der Film ist schrill, kotzig, saublöd, und meine Freundin hat mich ziemlich blöd angeschaut weil ich sie in so einen Saublöden Film geholt habe. Ich habe bis auf ein kurzes Mal kein einziges Mal gelacht.Mehr anzeigen


strider

vor 16 Jahren

Drei Sterne, aber nur dank der Anfangssequenz!


lisa3

vor 16 Jahren

Umwerfend schlecht. Tolle Lacher...Dämlich


darthsidious

vor 16 Jahren

Der Film ist einfach unglaublich lustig und vorallem darum so gut, weil es so viele kleine Überraschungen gibt, die am Schluss prefekt zur Hauptüberraschung verknüpft werden! Es sollte sich niemand von der schlechten Kritik von Cineman abhalte lassen den Film anzuschauen! Ich bin nähmlich schon 2 mal im Kino gewesen (um Austin Powers zu schauen nicht im ganzen!!) und er ist immer noch lustig! Austin Powers 3 ist mein Absoluter Favorit ves Jahres 2002 (Angriff der Klonkrieger kann man ja nicht dazuzählen, das ist ein Meisterwerk, kein normaler Film mehr:-)).Mehr anzeigen


darthsidious

vor 16 Jahren

Tolles Staraufgebot und unglaublich lustig!


root1

vor 16 Jahren

Der Film ist ausserordentlich amüsant, nahe zu unübertreffbar. Das einzige das dem Film dazu fehlt, ist der etwas billige Schluss. Ich persönlich hätte Austin gerne die Welt retten sehen.


root1

vor 16 Jahren

lustige gags, aber "keine" pointe


heinzburri

vor 16 Jahren

*************************************************


Gelöschter Nutzer

vor 16 Jahren

WE LOVE MINI-ME


happyhippo

vor 16 Jahren

Austin Powers in Goldständer ist der wohl witzigste PowersFilm den ich je gesehen habe.Die erste Parodie veralberte noch stark die Bond Fime ,doch bei der zweiten und dritten Mission war die Bond Parodie nur noch nebensächlich. Trotzdem ist der Film Amüsant und Mit Beyoncé Knowels ein absoluter Hingucker.EInzig die Bruderschaft am Ende ist überflüssig und verdirbt ein wenig den Spass . doch ansonsten ,wirklich witzig.Mehr anzeigen


felixrytz

vor 16 Jahren

einfach zum kotzen


Gelöschter Nutzer

vor 16 Jahren

der erste Teil der Reihe der mich zum Lachen bracht


twistarcupra2

vor 16 Jahren

Also ich finde den neuen Austin Powers witzig! Es ist immer schwer Vorgänger...in diesem Falle gleich 2 zu Toppen, aber die Regie hat es doch nochmals geschafft, einen sehenswerten Film vollgestopft mit Gags zu drehen! Mein Tip... Schaut ihn euch an!


twistarcupra2

vor 16 Jahren

Witzig


drfuer

vor 16 Jahren

Hammerstarker Film!!!


remohosig

vor 16 Jahren

klasse humor!


marcjoss

vor 16 Jahren

ja ja ihr lieben kinokritiker....da hat es der kinokritiker von bluewin tatsächlich fertig gebracht einen der wohl amüsantesten filme der letzten jahre so schlecht zu schreiben.. ihr lieben kinokritiker hört doch einfach auf an den vielen apéros mit champagner saufen, redet ein bisschen weniger über gott und die welt und probiert euch doch für einmal in die rolle eines "durchschnittlichen" (wir sind ja Eures sowieso unwürdig)kinogängers zu versetzen !!!!! dieser film ist einfach grossartig ihr werdet euch vor lachen nicht mehr im stuhl halten können ! der film ist gespickt mit diversen clin d'oeils und nur schon der anfang ist jeden franken eintritt wert!!!!Mehr anzeigen


marcjoss

vor 16 Jahren

Schon lange nicht mehr so gelacht!!!!!!


sarbudo

vor 16 Jahren

austin powers ist und bleibt der beste! auch im dritten teil


geringer

vor 16 Jahren

a very smashing movie, baby!


buesel

vor 16 Jahren

Also gesehen habe ich den neusten Geniestreich von Mike Myers noch nicht, aber nach langem Warten kommt geht es jetzt mit Austin weiter....


Watchlist