A Beautiful Mind USA 2001

Kurzbeschreibung

A Beautiful Mind

Genre
Drama Liebesfilm

Die Lebens- und Leidensgeschichte des schizophrenen Mathematikers John Forbes Nash Jr. Auch wenn der Film stellenweise vor Pathos trieft. Auch wenn er nicht mit schmalzigen Momenten zurückhält. Russell Crowe macht diese Defizite mit seiner schauspielerischen Leistung wett. Von bubenhaftem Übermut und vernichtender Arroganz bis zu unbeholfener Schüchternheit und selbstzerstörerischem Ehrgeiz hat er alle Facetten seines kontroversen Charakters im Griff. Den Oscar hätte Crowe dafür redlich verdient.

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 28. Februar 2002

Romandie: 20. Februar 2002

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Shihirou

Einer meiner Lieblingsfilme!!! AUch wenn er etwas länger geht, wird er nie langweilig oder langatmig. Der Film hat einen sehr speziellen Fluss und fasziniert bis zum Schluss. es ist kein 0815er, sondern ein Film der dasHerz berührt und super eine "schizufrene Psüchose" erklät!

A Beautiful Mind 5

Tatschi82

Tja, in der Tat, so nahe liegen Genie und Wahnsinn beieinander. Der Film ist zwar etwas in die Länge gezogen, bleibt aber trotzdem stets spannend

A Beautiful Mind 4

Watchlist

Kinoprogramm A Beautiful Mind

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 46 Filme