Va savoir Frankreich, Deutschland, Italien 2000 – 154min.

Kurzbeschreibung

Va savoir

Genre

Camille (Jeanne Balibar), eine französische Schauspielerin kommt nach drei Jahren freiwilligen Exils in ihre Heimatstadt Paris zurück, um mit ihrer italienischen Theatergruppe das Stück «Come tu mi voui» von Luigi Pirandello aufzuführen. Geplagt von Lampenfieber und der Angst ihrem Ex-Lover Pierre (Jaques Bonaffé) gegenübertreten zu müssen, gleicht sie einem emotionalen Frack und verliert sich in unsinnigen Monologen und Hysterieanfällen. Ugo, (überzeugend: Sergio Castellitto) ihr Co-Star und jetziger Lebenspartner, versucht vergeblich sie aufzuheitern, wobei auch er nebenbei einer versteckten Leidenschaft nachgeht: Er durchstöbert die Privatbibliothek einer Madame Desprez, deren attraktive Tochter Dominique (Hélène de Fougerolles) ihm bei der Suche nach einem unveröffentlichten Manuskript von Goldoni behilflich ist.

Kinostart

Deutschschweiz: 18. Juli 2002

Romandie: 17. Oktober 2001

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

johnpapp

vor 15 Jahren

der frack ist ein wrack


Watchlist

Kinoprogramm Va savoir

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 49 Filme