Die Unberührbare Deutschland 2000 – 100min.

Kurzbeschreibung

Die Unberührbare

Genre
Drama

Hanna Flanders (Hannelore Elsner) lebt in ihrer schicken Münchner Wohnung vom Nachruhm einer Karriere als Schriftstellerin. Ihre grosse Zeit ist längst vorbei, jetzt, im Herbst 1989. Es gelingt ihr immer seltener, die Krise ihres Lebens mit Make-up und Medikamenten zuzudecken. Auch der Einkauf in einer Nobelboutique bringt nicht mehr den rechten Kick. «Es macht mich krank, wie sich die Einheitsmenschen hier breit machen», sagt Hanna Flanders der Journalistin Meret (Jasmin Tabatabai), die sie zu ihrer Einschätzug des Mauerfalls befragt. Was Millionen Deutsche freut, bedeutet für die linke Schriftstellerin das Ende eines Ideals. Die Realität hat die Illusion eingeholt. Um doch noch für sich etwas aus der veränderten politischen Lage zu machen, beschliesst Hanna, von München nach Berlin überzusiedeln. Sie hofft bei Freunden aus der (jetzt ehemaligen) DDR unterzukommen. Diese Hoffnung heisst in erster Linie Joachim Rau (Michael Gwisdek), ihr Ost-Berliner Verlege

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Die Unberührbare

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 59 Filme