Stadt, Land, Kuss USA 1999 – 104min.

Kurzbeschreibung

Stadt, Land, Kuss

Genre
Komödie

Es beginnt richtig gut. Der Flug über die Stadt endet im Schlafzimmer einer nackten Cellistin (Nastassia Kinski), und Porter Stoddard (Warren Beatty) zieht sich schon wieder an. Hausporno, denkt man, und da kreuzen sich «American Beauty» und «Short Cuts». Dann geht Porter nach Hause, und man denkt Woody Allen. Porters Frau Ellie ist Diane Keaton und Midlife Crisis das Thema oder, dass man ab etwa 50 fast nur das Eine will, bloss nicht mit der Ehefrau. Dabei haben es die Stoddards ja so gut: Eine famose Stadtwohnung, ein noch famoseres Landhaus, zwei famoseste Kinder (Tricia Vessey und Josh Hartnett). Aber der schöne Schein trügt. Das zeigt sich schnell, als die Ehe der Stoddards engsten Freunde Mona (Goldie Hawn) und Griffin (Garry Shandling) daran zerbricht, dass Griffin eine Geliebte hat, die ein Mann ist. Jetzt geht's drunter und drüber: Vor allem Porter durchlebt einen Selbstfindungstrip, den erst eine Nacht mit den Stofftieren der schönen Eugenie (Andie MacDowell) beendet. Zum Schluss ist einiges gut, anderes weniger.

Kinostart

Deutschschweiz: 12. Juli 2001

Romandie: 25. Juli 2001

Tessin: 2. Februar 2001

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

bb

vor 19 Jahren

Eine sehr gute Ensemble-Arbeit


Watchlist

Kinoprogramm Stadt, Land, Kuss

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 49 Filme