Being John Malkovich USA 1999 – 112min.

Kurzbeschreibung

Being John Malkovich

Genre
Komödie Drama Fantasy

Von Beruf ist Craig Schwartz (John Cusack) ein ausserordentlich talentierter Marionttenspieler, mit anderen Worten: arbeitslos, verwahrlost und frustriert. Seine Frau (Cameron Diaz), eine Tierpflegerin, überredet den Stubenhocker, sich einem Job ausserhalb seiner relativ engen Branche zu suchen. Einen solchen findet er im siebeneinhalbten Stockwerk eines New Yorker Hochhauses, wo alle Angestellten nur gebückt gehen können. Was aber das Leben von Craig Schwartz die eigentliche Wendung gibt: Hinter einem Schrank findet er eine kleine Tür, die ihn direkt in den Kopf von John Malkovich führt. Für 15 Minuten sieht und fühlt Craig dasselbe wie John Malkovich, anschliessend wird er an einer Autobahnauffahrt vor der Stadt sozusagen ausgeschneuzt, jedenfalls fällt er dort aus heiterem Himmel ins Gras. Das Experiment lässt sich wiederholen. Craigs Arbeitskollegin (Catherine Keener), in die er so verständlicherweise wie aussichtslos verknallt ist, glaubt es auch erst, als sie es ausprobiert. Ihre Geschäftsidee ist naheliegend: Ausserhalb der Bürostunden vermieten die beiden ihren Malkovich-Trip: für 200 Dollar die Viertelstunde können Interessierte John Malkovich von innen erleben.

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 6. Januar 1999

Romandie: 8. Dezember 1999

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Gelöschter Nutzer

vor 9 Jahren

Witzige Idee, aber mir wachsen diese Super-Drehbuch-Idee-Filme einfach nicht ans Herz. Filme mit einer echten von A-nach-B-Geschichte sind mir lieber.


Watchlist

Kinoprogramm Being John Malkovich

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 49 Filme