Bin ich schön? Deutschland 1998 – 116min.

Pressetext

Bin ich schön?

Der Traum, jemand anders sein zu können, führt die Frauen und Männer in Doris Dörries leiser Komödie in die Arme von Geliebten. In geliehene Kleider, vernünftige Ehen, radikale Diäten und immer wieder nach Spanien. Aus kunstvoll verwobenen Einzelschicksalen zaubert die Regisseurin von «Männer» und «Keiner liebt mich» einen Reigen auf die Leinwand, in dem das heutige Lebensgefühl und die immerwährende Hoffnung auf Liebe die Hauptrolle spielen. Ein phantasievolles, stilsicher inszeniertes Kaleidoskop, das uns ironisch wie liebevoll den Spiegel vorhält.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

Venom: Let There Be Carnage

Und morgen seid ihr tot

Ron's Gone Wrong