Moonraker - Streng geheim Frankreich, Grossbritannien 1979 – 126min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

4

3

2

0

0

4.2

9 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

8martin

vor 6 Monaten

Es ist der lustigste Bond aller Zeiten und wer Jokes mag, für den ist es der beste Bond überhaupt. Das tolle daran ist, es geht nicht auf Kosten der üblichen 007-Spannung.
• Roger Moore verteilt die Pointen in den Dialogen in wohl gesetzten Nuancen: z.B. Hotelpage ‘Das hier ist die Präsidenten Suite.‘ 007: ‘Ich hielt das eher für eine Sozialwohnung!‘ Wenn er, während seine Gondel, die plötzlich hovercraftmäßig unterwegs ist, über den Markusplatz schwebt, fängt die Kamera schnelle Slapsticks ein: ein Tourist schaut, staunt und wirft einen Blick auf den Rotwein, den er gerade intus hat oder der Kellner verfolgt Bond mit seinem Blick und schenkt weiter ein. Das steigert sich bis zur Schlussübertragung für alle Honoratioren der Regierung ihrer Majestät: Geoffrey Keen, Desmond Llewelyn (‘Q‘) sowie Bernard Lee. Da schwebt Bond schwerelos auf seiner Gespielin Holly (Lois Chiles) über den Bildschirm zwar keusch verpackt aber mit dem Kommentar ‘007 ist gerade beim Eintauchen‘ (u.v.a.m.). Zuvor hatte er noch den wahnsinnigen Bösewicht Drax (Michael Lonsdale) ins Weltall geschickt. Bevor er mit dem ‘Mondsegel‘ davonfliegt.
• Ein weiterer Pluspunkt ist das atemberaubende Ambiente vom Zuckerhut in Rio (inklusive Carneval) und der Kampf mit Beißer (Richard Kiel) auf dem Dach der Gondel.
• Und schließlich wird der Beißer (Jaws) ja nicht nur umgepolt, sondern er erhält auch noch eine süße Belohnung in Form der blonden Dolly (Blanche Ravalec).
Einfach herrlich diese spannende Unterhaltung tut immer wieder mal gut.Mehr anzeigen


grafgrafenstein

vor 15 Jahren

Anfangs recht gut und humorvoll. Nach einer Zeit wird der Humor nur noch lächerlich. Vorallem die humorischen und ironischen Auftritte von Jaws, dem Beisser.


Watchlist