Suche: «Judgment at Nuremberg»

Ergebnisse Filme 114 Filme

Mehrfach ausgezeichnetes Gerichtsdrama von Stanley Kramers über die Rolle der Justiz in Nazi-Deutschland.

Filmkritik

Dorfidylle und teuflischer Glaube: ein 11-jähriger stiftet Verwirrungen und sucht das ewige Leben. Eine...

Filmkritik

TV-Zweiteiler über den legendären Nürnberger Naziprozess mit Alec Baldwin und Brian Cox.

Filmkritik

Fussballtrainer soll eine erfolglose schottische Mannschaft zum Erfolg führen.

Ergebnisse Personen 5 Personen

Ergebnisse Kritiken 33 Kritiken

Enemy at the Gates

* hat schon immer gerne starken Bildern den Vorrang über eine gute Story und interessante Figuren gegeben. Die Anfangssequenz von «Enemy at the Gates», die uns in rasantem Tempo über

Fotografie und Sexualität als Kunstform

brillante Doku Mapplethorpe: Look at the Pictures, die sich dem Grenzgänger auf nie dagewesene, ausführliche Weise nähert. Mapplethorpes kunstvoll arrangierte Bilder, die vor

Am Ende der Trilogie

, und schon wird aus einem Dieb und Mörder ein Sympathieträger. In «Pirates of the Caribbean: At World's End» wird der Part des Bösewichts von Lord Cutler Beckett (*Tom Hollander

Zerbrochene Leben

wurde Tyrannosaur (AT) mit den Preisen für die Beste Regie, den Besten Hauptdarsteller und die beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Auf dem Filmfest München wurde Tyrannosaur zudem mit dem CineVision Preis für den besten internationalen Nachwuchsfilm geehrt.

Ergebnisse News 60 News

Zum Tod von Stanley Kramer

Stanley Kramer, Regisseur von «Judgment at Nuremberg» und «Guess Who's Coming to Dinner» ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Geboren in New York im Jahr 1913, lernte Kramer

Rekordstart für «Pirates of the Caribbean: At World's End»

. Auch in Europa wird immer mehr über Einspielergebnisse berichtet. «Pirates of the Caribbean: At World's End», der letzte Teil der Trilogie, spielte global und vor allem dank

Chris Rock verfilmt Begräbniskomödie neu

Der schwarze Komiker Chris Rock will den britischen Schwank «Death at a Funeral» neu verfilmen. Laut dem «Hollywood Reporter» soll daraus ein Film mit afroamerikanischem Cast

Philip Seymour Hoffman ist tot

ist ein weiterer Oscarpreisträger verstorben. Der Schweizer gewann 1961 die Statue für Judgment at Nuremberg* und arbeitete bis zuletzt als Schauspieler. Auch Hoffman starb