Article5. Juli 2017

Comic Soon: Das DC-Filmuniversum schlägt zurück!

Comic Soon: Das DC-Filmuniversum schlägt zurück!

Etliche Comic-Fans warten gespannt auf die DC-Comicverfilmung Justice League – der aktuellste Trailer lässt erste Spekulationen darüber zu, wie sich die DC-Superhelden auf der Leinwand schlagen werden.

Kampf der Giganten

Die Marvel-Superhelden zu schlagen, könnte für DC zu einer ziemlichen Herausforderung werden

Mit Justice League zielen die Verantwortlichen von Warner Brothers darauf ab, eine gewaltige Antwort auf die erfolgreichen Avengers-Filme von Marvel zu liefern – wodurch der Konkurrenzkampf zwischen den grossen Hollywood-Studios neu lanciert wird. Bis jetzt hat Marvel die Nase weit vorn, denn durch 15 Superhelden-Filme konnte insgesamt rund elf Milliarden eingespielt werden: Damit ist Marvel Cinematic Universe die erfolgreichste Film-Reihe aller Zeiten. Ob Warner Brothers gegenüber der Tochtergesellschaft von Disney nachziehen kann, bleibt trotz den noch geplanten 16 Filmen ungewiss.

Batman & Co. nehmen es mit einem blutrünstigen Biest auf

Nebst Batman (Ben Affleck) und Superman (Henry Cavill) kämpfen auch Wonder Woman (Gal Gadot), Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller) für Gerechtigkeit. Im Kampf treten sie gegen einen Steppenwolf – ein mächtiges ausserweltliches Wesen – und seine Armee Paradämonen an. Die Antwort auf die Frage, ob das Gute gegen das Böse gewinnen wird, wird wohl leicht zu erraten sein. Trotzdem darf man sich auf einen actionreichen und humorvollen Hollywood-Film freuen – darauf weist zumindest der Trailer hin:

Nur noch 133 mal schlafen, dann kommt der neue Superhelden-Film in die Schweizer Filmpaläste. Kinostart: 16. November 2017

Poll 23

Welches ist euer lieblings Justice League Superheld?

Is this article worth reading?


Comments 0

You have to sign in to submit comments.

Login & Signup