News16. November 2017

Neu im Kino: Diese 3 Filme legen wir euch diese Woche ans Herz

Neu im Kino: Diese 3 Filme legen wir euch diese Woche ans Herz

Auch diese Woche starten wieder einige neue Streifen auf den hiesigen Grossleinwänden. Wir haben drei Filme herausgepickt, die ab dem 16. November in den Schweizer Kinosälen zu sehen sind und die wir euch wärmstens ans Herz legen.

1. JUSTICE LEAGUE

Für Comic-Freaks, Action-Fans und Bewunderer von Wonder Woman

Batman (Ben Affleck) und Wonder Woman (Gal Gadot) wollen mal kurz die Welt vor dem bösen Steppenwolf retten und holen The Flash (Ezra Miller), Cyborg (Ray Fisher) und Aquaman (Jason Momoa) mit an Bord. Mit Justice League wollte das DC-Universum wohl seinen angekratzten Ruf von Produktionen wie Batman vs. Superman retten, der beim Publikum keine Begeisterungsstürme hervorzurufen vermochte. Der neueste Wurf dürfte trotz einigen Schwächen durchaus das Potential haben, das Schiff wieder einigermassen auf Kurs zu bringen: Abgesehen von einigen Mankos ist das rund zweistündige Aufeinandertreffen der Superhelden trotz seiner Vorhersehbarkeit überraschend kurzweilig und unterhaltsam.

Zur ausführlichen Kritik

2. THE BIG SICK

Für hoffnungslose Romantiker mit schwarzem Humor

Sie könnten ein schönes Liebespaar abgeben, wären da nicht die verschiedenen Familienhintergründe. Den Pakistani Kumail und die weisse Amerikanerin Emily trennen deshalb kulturell gesehen Welten in Chicago, denn Comedian Kumail soll nach Willen seiner Eltern unter eine pakistanische Haube. Als Emily schwer erkrankt, weht ein anderer Wind. Spitzbübisch liebenswürdig und komödiantisch, intelligent und ironisch inszenierte Michael Showalter diesen amourösen Kultur-Clash – mit Ernst, Verstand und Humor.

Zur ausführlichen Kritik

3. HUMAN FLOW

Für die Horizonterweiterung

Er ist weltweit als Konzeptkünstler bekannt, der Chinese Ai Weiwei. Für die Dokumentation Human Flow hat er hat sich nun von Afghanistan über Nahost bis in die Schweiz und Türkei auf die Spuren von Flüchtlingen begeben. Herausgekommen ist ein bewegendes Filmdokument und Plädoyer für Menschlichkeit, Menschenrechte, Verständnis und Solidarität.

Zur ausführlichen Kritik

Welche Filme sonst noch ab sofort neu im Kino zu sehen sind, erfährst du hier.


Kommentare 0

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung