Wie weit noch?
Home Cinema
3
users

2006
Drama
92min
3.6
5 1
16
Zwei junge Frauen reisen durch Ecuador - per Rucksack. Die Spanierin Esperanza als Touristin, die Einheimische Tristeza auf dem Weg zu dem Mann den sie liebt, der kurz davor ist eine andere zu heiraten. Auf ihrem Weg treffen sie eine Reihe von hoffnungslos verschrobenen Personen, die sie dazu ermutigen, ihr eigenes Leben neu zu überdenken. Tania Hermidas tragikomisches Roadmovie ist eine kurzweilige Meditation über das Reisen und lange Fahrten in Überlandbussen. Zur Filmkritik von David Siems

Regie: Tania Hermida

Kinostart: 20.11.2008 (Deutschschweiz) - 04.03.2009 (Romandie)

weitersagen

Trailer, Videos & Bilder

  • Bilder (6)

Watchlist 1 User haben ihre Watchlist freigegeben.

Jetzt im Kino 5 von 19 Filmen